Aufgrund der aktuellen Situation haben der MGV Brüderschaft und das Blockflötenorchester Wardenburg beschlossen, das geplante Scheunenkonzert am 13.06.2020 abzusagen.
Da Proben zur Zeit nicht möglich sind und auch schon andere geladene Chöre abgesagt haben, lässt sich diese Entscheidung nicht verhindern.
Beide Vereine möchten aber nicht, dass Sie auf den Genuss der Musik verzichten müssen. Daher wird eine ähnliche Veranstaltung in anderer Location stattfinden.
Hierzu wird die Gemeinde Wardenburg der Veranstalter und lädt zu einem bunten Konzert in der IGS Wardenburg (am Everkamp 1) ein.
Das Konzert findet am 05.09.2020 um 16:00 Uhr statt und läuft unter dem Titel „750 Jahrfeier Wardenburg“.
Neben dem Gemischten Chor Achternmeer, den Jagdhornbläsern Barneführerholz, dem Shantychor Benthullen-Harbern und den oben genannten Vereinen konnte auch die Blaskapelle aus Röbel gewonnen werden.
Die Stadt Röbel in Mecklenburg-Vorpommern und Wardenburg verbindet eine schon lange bestehende Partnerschaft. Daher freuen sich alle Beteiligten auf dieses gemeinsame Konzert bei dem die Gemeinde Wardenburg geehrt wird.
Es wird eine musikalisch gemischte Kulturveranstaltung mit jungen und älteren Künstlern. Zusätzlich ist für das leibliche Wohl in der Pause gesorgt.